Online Glücksspielseiten

by ,

OnlineGamblingSites.com deckt die gesamte Branche des Glücksspiels über das Internet ab. Dazu gehören Online-Poker, Online-Casino, Online-Sportwetten, Pferdewetten, Fantasiesportarten, Sportwetten und Bingo.

Das Glücksspiel ist eines der ältesten Hobbys der Welt. Es war nur eine Frage der Zeit, bis Karten, Würfel und Sportwetten ihren Weg ins Technologiezeitalter fanden. Online-Glücksspielseiten gibt es in jedem Land der Welt, in mehreren Sprachen und in mehr als einem Dutzend verschiedener Währungen. Ganz gleich, ob Sie nach Online-Casinospielen in den USA, Frankreich, Indien, Deutschland oder Kanada suchen, die Spieler in allen Ländern haben die Wahl, wie sie online spielen möchten.

Warum online spielen?

Es gibt viele Gründe, warum das Spielen über das Internet besser ist als in Live-Casinos:

  • Sie müssen nie den Komfort Ihres eigenen Heims verlassen.
  • Niedrigere Einsatzlimits beim Online-Glücksspiel.
  • Glücksspielseiten bieten bessere Gewinnchancen und große Boni.
  • Optionen für Soforteinzahlungen.
  • Direkte Abhebungen auf Bankkonten.
  • Größere Pokerräume.
  • Bessere Vielfalt an Spielen auf Poker- und Kasino-Websites.

Zuhause bleiben und spielen

Kasinos sind nicht immer günstig gelegen. Es kann eine lange Fahrt oder eine Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehrssystem sein. Dadurch entstehen zusätzliche Kosten für Zeit, Benzin oder Fahrpreise.

Ein Spieler, der das Online-Glücksspiel über Live-Casinos genießt, muss keine davon verschwenden, um in Aktion zu treten. Ein Spieler lädt einfach die Software herunter und loggt sich ein, um loszulegen.

Spiele mit niedrigem Limit spielen

Online-Casino-Glücksspielseiten bieten niedrigere Limits als Live-Casinos. Dies kann Videopoker für Pfennige oder Tischspiele mit einem Mindesteinsatz von $1 bedeuten. Sportwetten haben oft nur einen Mindesteinsatz von $1 oder $2. Online-Poker-Bargeldspiele spielen nur $.01/$.02. Turniere können schon ab einem Dime beginnen.

Diese Zahlen sind viel niedriger als Sie in Live-Casinos finden werden.

<Beste Glücksspiel-Websites

Die nachstehende Tabelle listet die besten Online-Glücksspielseiten innerhalb des regulierten Marktes auf. Die Tabelle gibt einen Überblick über legale Online-Sportwetten und Casinos in Indiana, West-Virginia, Pennsylvania, Iowa und New Jersey.

Wenn Sie außerhalb dieser Staaten leben, können Sie immer noch online auf den folgenden Seiten spielen. Benutzen Sie dazu die untenstehenden Links, um Ihren Bonus zu erhalten, laden Sie die App herunter und erstellen Sie ein Konto. Von dort aus müssen Sie lediglich einen der Rechtsstaaten besuchen und Ihre Wette online platzieren.

Was man in einem Online-Sportwettenbuch suchen sollte

Der erste Schritt bei der Auswahl einer Online-Wettseite ist die Entscheidung welche Funktionen für Sie am wichtigsten sind.

Viele Spieler haben eine bestimmte Nische, die ihnen gefällt. Sportwettenanbieter werden eine Wettseite finden wollen, die sich auf das Spiel ihrer Wahl spezialisiert hat. Je höher das Volumen, das eine Seite bucht, desto besser sind die Möglichkeiten, die sie bietet. Bücher, die einen hohen Griff haben, bieten bessere Preise als Geschäfte mit geringerem Volumen. Spieler, die nach spezialisierten Sport- oder Vorschlagswetten Wetten suchen, werden sich vor der Einzahlung das Menü ansehen wollen.

Es ist auch eine gute Idee, line shop zu bestellen, bevor sie sich für ein Online-Sportwettenbuch entscheiden. Vergleichen Sie die Linien zwischen den Online-Wettbüros, um zu sehen, wie hoch der Wetteinsatz ist, und um zu sehen, ob dadurch Außenseiter oder Favoriten bevorzugt werden. Wenn Sie es vorziehen, auf Parspiele und andere exotische Wetten zu wetten, prüfen Sie vor der Einzahlung das Preismenü der Website. Die Auszahlung auf Parlays variiert oft von einem Online-Sportwettenanbieter zum anderen.

Wenn eine Website eine Preisgestaltung anbietet, die ihren Konkurrenten weit überlegen ist, vergewissern Sie sich vor der Einzahlung immer über eine Google-Suche, dass sie legitim ist.

Sportwettenanbieter werden eine Website wählen wollen, die auf die Nische spezialisiert ist, in der sie am liebsten spielen möchten. Viele Sportwettenanbieter bevorzugen eine bestimmte Art von Sport oder Spiel. Wettende sollten sich durch die Menüs eines Online-Sportwettbuches klicken, um sicherzustellen, dass die Typen von Wettendie sie suchen, verfügbar sind.

Was man in einem Online-Kasino suchen sollteonline gamblingOnline casino sites gibt es wie Sand am Meer. Es gibt Tausende von Sites die versuchen, Spiele mit Hausbank zu verbreiten. Es ist wichtig, dass die Spieler vor der Einzahlung die Marke erforschen.

Online-Glücksspielplattformen verbreiten verschiedene Spiele. Einige bieten nur eine Handvoll Spielautomaten und allgemeine Tischspiele an, während andere den Spielern mehr als 100 Auswahlmöglichkeiten bieten. Die Spielregeln ändern sich von einer Website zur anderen erheblich.

Dies gilt insbesondere für Online-Blackjack. Einige Sites nicht bieten Kapitulation an. Die Regel für das Stehen oder Schlagen von Soft 17 kann sich ändern, oft innerhalb derselben Casino-Software. Einige Plattformen bieten mehr Varianten an als andere. Einige Blackjack-Spiele spielen im europäischen Stil, im Gegensatz dazu, dem Dealer die Hole Card zu geben, bevor der Spieler handelt.

Die Auszahlungen und Auswahlmöglichkeiten beim Video-Poker können von einer Echtgeld-Glücksspielseite zur nächsten wechseln. Online-Casinos mit niedriger Qualität bieten möglicherweise nur wenige Spiele an. Seriöse Casino-Sites verbreiten dozens von Video-Poker-Spielen, einschließlich Multiblatt-Spielen. Je nach Site werden unterschiedliche Stückelungen angeboten.

Vergessen Sie nicht Ihren Bonus

Boni für Online-Glücksspiele sind oft die größten Unterschiede von einer Website zur anderen. Viele erlauben kein Blackjack oder Videopoker, wenn sie einen Bonus einlösen. Diejenigen, die dies tun, beschränken den Bonus oft auf einen kleinen Prozentsatz des Bonus oder verlangen einen viel höheren Einsatz, um ihn freizuspielen.

Roulette, Baccarat und Craps sind unter Umständen nicht erlaubt, weil sie von Wettern missbraucht werden, die beide Seiten für die Einlösung des Bonus wählen würden. Viele Websites erlauben die Einlösung von Boni nur auf Slots, keno und Lottoscheine. Die Spieler sollten sicherstellen, dass die Spiele, die sie bevorzugen, für den Ersteinzahlungsbonus verfügbar sind.

Das Akzeptieren eines Bonus zwingt einen Spieler dazu, die Bedingungen /stark> einzuhalten. Einzahler können jedoch sofort zum Kundendienst gehen, um einen Bonus entfernen zu lassen, wenn sie Spiele bevorzugen, die nicht unter den Bedingungen verfügbar sind. Dies sollte geschehen, bevor der erste Einsatz an einem neuen Standort getätigt wird.

Was man auf einer Online-Pokerseite suchen sollte

Online-Poker ist aus vielen Gründen größer als Live-Spiele. Auf Pokerseiten werden im Vergleich zu Live-Räumen etwa viermal mehr Blätter ausgeteilt.

Die Limits beginnen sehr klein. Die meisten Websites bieten $.01/$.02-Spiele an. Sit and Gos beginnen bei den meisten Seiten bei $.11 und gehen in die Tausende. Es ist unmöglich, Sit and Gos in Live-Pokerräumen zu finden.

Multi-Tisch-Turniere sind signifikant größer online als in Live-Casinos. Die Teilnehmerzahl kann in die Tausende gehen. Große Multi-Tisch-Turniere haben Millionen Dollar Preispools.

Live-Pokerspieler dürfen nur an einem Tisch zur gleichen Zeit sitzen. In Online-Pokerräumen haben Spieler die Möglichkeit, während einer Sitzung an vier oder mehr Tischen zu sitzen. Einige Online-Pokerräume haben keine Caps bei der Anzahl der Tische, die gleichzeitig gespielt werden können.

Online-Pokerräume bieten viele mehr Spiele als Backstein-und-Mörtel-Spiele. Die meisten Live-Pokerräume verbreiten nur No Limit Texas Hold’em. Online-Pokerräume haben auch Fixed Limit Hold’em, Omaha, Omaha High/Low, Seven Card Stud und Seven Card Stud High/Low. PokerStars bietet zusätzlich zu diesen gängigeren Pokerarten Draw-Spiele und Mixes an.

Bonus- und VIP-Programme

Alle Online-Pokerräume bieten einen Ersteinzahlungsbonus. Alle Einzahlungsboni werden auf der Grundlage der Höhe des bei Cash-Games und Turnieren gezahlten Rake freigegeben. Die besten Boni geben die Hälfte des bei csh-Spielen und Turnieren gezahlten Rake zurück. Die schlechtesten geben den Spielern nur fünf Prozent zurück. Die Bedingungen und Konditionen des Ersteinzahlungsbonus sollten bei der Wahl einer Poker-Website berücksichtigt werden.

Die meisten Pokerräume bieten VIP-Programme an, die den Spielern Bargeld und Turniertickets auf der Grundlage der gegebenen Aktionsebene auszahlen. Die Renditen sind von Pokerseite zu Pokerseite unterschiedlich. Die Spieler sollten entscheiden, welche ihren Bedürfnissen entsprechen.

Außerdem finden Sie online mehr Baccarat-Spiele als in landbasierten Casinos mit unterschiedlichen Tischlimits, Regeln und Auszahlungsraten, so dass Sie wirklich die Qual der Wahl haben.

Fantasie-Sportwetten

Top 5 Fantasy Sports SitesDie meisten US Staaten  erlauben aufgrund von Bundesgesetzen keine Sportwetten. Fantasy Sports hilft, diese Lücke zu füllen.

Tägliche Fantasy-Sites wurden in den 2010er Jahren populär. Diese Unternehmen machen aus dem, was einst eine ganze Saison erforderte, eine einzige Woche oder einen einzigen Aktionstag. Beispiele für diese Sites sind FanDuel und DraftKings. Tägliche Fantasy-Sportstätten gelten in mindestens 40 Bundesstaaten als legal.

Online Gambling FAQ

Wie wähle ich ein Sportwetten oder Casino?

Keine zwei Echtgeld-Glücksspielseiten sind gleich. Einige konzentrieren sich auf ein bestimmtes Segment. Andere sind in erster Linie Pokerseiten, während die Konkurrenten vielleicht für Kasinospiele bekannt sind, während einige wenige zuerst den Ruf eines Sportwettenanbieters erwarben. Die meisten Websites bieten Poker-, Kasino- und Sportwetten an. Die besten Glücksspielseiten bieten neuen Spielern einen Ersteinzahlungsbonus. Die Bonusangebote auf unseren Top-Websites können Sie hier einsehen. Die Bedingungen und Konditionen sind von Website zu Website sehr unterschiedlich.Online-Poker-Boni sind in der Regel an die Höhe des von einem Spieler gezahlten Rake gebunden. Online-Casinobonusse erfordern einen Einsatz, der vom Spiel abhängt. Einige Online-Casinobonusse schließen Spiele mit niedrigem Hausvorteil aus, einschließlich Blackjack und Video Poker. Sportwettseiten verlangen einen mehrfachen Umsatz, bevor sie eine Auszahlung beantragen können.

Ist Online-Glücksspiel legal?

Abhängig von Ihrem Wohnsitzland ist Online-Glücksspiel legal, lizenziert und wird von der Glücksspielkommission Ihrer Gerichtsbarkeit reguliert. Dazu gehören die meisten europäischen Länder sowie die Staaten Delaware, Nevada und New Jersey und Pennsylvania.

Was für Wetten kann ich abschliessen?

Online-Sportbücher verbreiten eine Vielzahl von Wetten. Zu den angebotenen Sportarten gehören Fußball, American Football, Basketball, Hockey, Tennis, Golf, Baseball, Rugby, Kricket, Aussie Rules Football, Boxen, Handball und viele mehr.
Straight-Wetten, d.h. ein einzelnes Spiel, sowie Parlays, Teaser und andere Exoten werden durch Online-Sportwettenbücher verbreitet. Online-Wettbüros zahlen höhere Quoten aus als lokale Wettbüros. Der Grund dafür ist der geringere Aufwand für den Betrieb einer Website im Vergleich zu einem Full-Service-Shop.

Welche Bankoptionen stehen für Einlagen zur Verfügung?

Online-Glücksspiel-Websites bieten viele Einzahlungsmöglichkeiten. Die meisten Unternehmen, die Wetten über das Internet akzeptieren, akzeptieren Visa und MasterCard.
Elektronische Schecks, Banküberweisungen, Bitcoin, Neteller, Skrill, Instadebit, Ukash, PayPal und Paysafecard sind weitere beliebte Methoden, die Online-Poker-, Casino- und Sportspielern zur Verfügung stehen.

Wenn ich gewinne, wie kann ich mich auszahlen lassen?

Das Beste am Online-Glücksspiel ist das Gewinnen. Die besten Echtgeld-Glücksspielseiten bieten viele Möglichkeiten, an Ihr Geld zu kommen. Abhebungen per Kredit- und Debitkarte sind auf den meisten Websites möglich. Einige Spieler verwenden E-Geldbörsen wie Neteller, Skrill, Ukash und PayPal, da diese die bequemste Zahlungsoption sein können. Elektronische Schecks und Überweisungen senden Geld direkt auf das Konto eines Spielers.

Sind Online-Glücksspielseiten sicher?

Die meisten von ihnen sind. Die Sites, die Sie auf unserer Website aufgelistet sehen, sind alle 100% legal und lizenziert. Wenn Sie etwas recherchieren möchten, empfehlen wir Ihnen, eine Google-Suche durchzuführen. Wenn Sie dem Markennamen der Website das Wort „Scam“ hinzufügen, können Sie Beschwerden von Spielern finden. Die meisten davon sind absurd, aber wenn es zahlreiche Beschwerden wegen Nichtzahlung gibt, sollte dies eine rote Flagge sein. Artikel aus legitimen neuen Quellen, in denen eine Website als „Nur-Einzahlungsseite“ beschrieben wird oder Auszahlungen an gewinnende Spieler verweigert werden, sollten vermieden werden. Wenn Sie sich für eine der von uns überprüften Websites entscheiden, können Sie sicher sein, dass Sie sicher sind. Wir werben nur für legale Glücksspielseiten, was bedeutet, dass alle hier vorgestellten Online-Glücksspielbetreiber seriös und sicher sind.

Die Ethereum-Rallye scheint nicht aufzuhalten: Hier ist der Grund, warum 250 US-Dollar getestet werden könnten

by ,

Ethereum ist um mehr als 12% gestiegen und hat den Widerstand von 220 USD gegenüber dem US-Dollar gebrochen. Der ETH-Preis dürfte weiter steigen und könnte sogar die Niveaus von 240 und 250 USD testen.

Ethereum ist auf dem Vormarsch und hat kürzlich die Widerstandsniveaus von 215 USD und 220 USD durchbrochen

Der Preis notiert jetzt deutlich über dem 200-Dollar-Pivot-Level und dem einfachen gleitenden 100-Tage-Durchschnitt. Auf dem Tages-Chart der ETH / USD (Daten-Feed über Kraken) gab es hier einen Bruch über einer großen rückläufigen Trendlinie mit einem Widerstand nahe 200 USD. Das Paar dürfte weiter in Richtung der Widerstandsniveaus von 240 USD und 250 USD steigen.

Gestern haben wir die Chancen eines starken Anstiegs von Ethereum über den Widerstand von 200 USD gegenüber dem US-Dollar erörtert. Der ETH-Preis gewann über 200 USD zinsbullisch und stieg um mehr als 12%.

Bitcoin legte ebenfalls um mehr als 15% über 8.000 USD und 8.500 USD zu. Es löste weitere Aufwärtsbewegungen bei Ether über dem Niveau von 210 USD aus und der Preis testete das erste bullische Ziel von 220 USD (wie im gestrigen Beitrag erörtert).

Während des Anstiegs gab es eine Unterbrechung über dem 50% Fib-Retracement-Niveau des letzten Schlüsselrückgangs vom Hoch von 287 USD auf das Tief von 90 USD. Darüber hinaus gab es einen Bruch über einer großen rückläufigen Trendlinie mit einem Widerstand nahe 200 USD auf dem Tages-Chart der ETH / USD.

Ethereum handelt jetzt gut mit einem starken Aufwärtstrend über dem Niveau von 220 USD. Ein anfänglicher Widerstand nach oben ist in der Nähe des Niveaus von 240 USD zu sehen. Es liegt nahe am 76,4% Fib-Retracement-Niveau des letzten Schlüsselrückgangs vom Hoch von 287 USD auf das Tief von 90 USD.

Der nächste Schlüsselwiderstand liegt in der Nähe des 250-Dollar-Niveaus (eine Multitouch-Zone). Wenn die Bullen weiter an Stärke gewinnen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit für weitere Aufwärtsbewegungen über den Widerstandsniveaus von 240 USD und 250 USD.

Bitcoin

Chancen auf eine Abwärtskorrektur?

Wenn Ethereum das Widerstandsniveau von 240 USD nicht erreicht, besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit einer Abwärtskorrektur. Eine erste Unterstützung liegt in der Nähe des Niveaus von 212 USD.

Die erste große Unterstützung liegt nun in der Nähe des 200-Dollar-Niveaus und der gleichen gebrochenen rückläufigen Trendlinie. Wenn der Preis nicht über der wichtigen Unterstützungszone von 200 USD bleibt, besteht das Risiko einer größeren Korrektur in Richtung 185 USD.

Coronavirus-Pandemie verändert die Roadmaps von Blockchain-Unternehmen

by ,

Die Coronavirus-Pandemie betrifft zunehmend Aspekte des Blockchain- und Kryptomontage-Marktes. Wie Cointelegraph bereits früher über The News Spy berichtete, wurden mehr als die Hälfte der Kryptomonkonferenzen im Jahr 2020 aufgrund des COVID-19-Ausbruchs abgesagt oder verschoben, während die Hersteller von Bergbauausrüstung die Produktion in China einstellen mussten.

Gleichzeitig konnten andere Unternehmen durch die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und die Umstellung der Mitarbeiter auf Online-Arbeit neue Chancen nutzen. Cointelegraph hat die Schwere der Folgen analysiert, die Projekte, die mit Blockchain- und Kryptomontage-Technologie arbeiten, zu haben scheinen, und wie die Coronavirus-Pandemie ihre Roadmaps und Publikationspläne beeinflusst hat.

Geografischer Faktor

Die neuesten Nachrichten im Zusammenhang mit den digitalen Initiativen zeigen, dass in den meisten Fällen das Ausmaß der Veränderungen innerhalb des Projekts direkt mit dem Grad der Verbreitung des Coronavirus in einem bestimmten Land korreliert.

Beispielsweise kündigte China, das Berichten zufolge die Ausbreitung der Pandemie auf seinem Territorium gestoppt hat, an, dass es sein nationales Blockketten-Netzwerk wie ursprünglich geplant im April 2020 starten wird. Chinesische Bergbauunternehmen haben nach der kürzlichen Schließung ihrer Büros und Einrichtungen die Arbeit wieder aufgenommen.

Casino

Unterdessen hat Russland, das mit einem raschen Anstieg der Zahl der COVID-19-Fälle konfrontiert ist, die Verabschiedung eines Gesetzes über Kryptomontagen auf unbestimmte Zeit verschoben. Zuvor berichtete Cointelegraph auch, dass die russische Regierung das Budget für die Entwicklung der Blockkettentechnologie halbiert hat. In New York City, wo es eine extreme Anzahl bestätigter Fälle von Coronavirus gibt, haben fast alle lokalen Blockchain-Unternehmen ihre Büros geschlossen, darunter auch Cointelegraph.

Andere Projekte haben ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit in anderen Ländern vorübergehend eingestellt. Beispielsweise sagte Prime Trust, ein Unternehmen, das offene Banklösungen im Blockkettensektor anbietet, dass seine Vertreter nicht in der Lage seien, ihre kürzlich eröffneten Büros in Zypern zu besuchen, was zu Verzögerungen und Unterbrechungen für alle diejenigen geführt habe, die aus der Ferne arbeiten.

 

XRP im Fadenkreuz Nach Ripple Ruling, sagt Compound General Counsel Jake Chervinsky

by ,

Laut Jake Chervinsky, General Counsel bei der Crypto Lending Platform Compound, befindet sich XRP auf einem festen Weg zu einer Entscheidung des Bundes, ob es sich um eine Sicherheit handelt.

Ein Richter hat Anfang dieser Woche eine vielfach publizierte, nicht registrierte Sicherheitsklage gegen Ripple grün beleuchtet, obwohl das Unternehmen versucht hat , den Fall zurückzuweisen. Chervinsky sagt, das Urteil sei ein klarer Rückschlag für Ripple.

Hier ist viel los, aber insgesamt ist es ein Sieg für die Kläger. Die Wertpapierforderungen bleiben bestehen. XRP bleibt im Fadenkreuz

Laut Ripple existiert XRP unabhängig von der Firma in San Francisco und ist keine Sicherheit, da Investoren in den digitalen Vermögenswert in keiner Weise Anteilseigner von Ripple sind. Ripple besitzt mehr als die Hälfte des gesamten XRP-Angebots und hat durch diesen Link routinemäßig Teile seiner Beteiligungen an institutionelle Anleger und an Krypto-Börsen verkauft.

Krypto-Investoren haben sich lange gefragt, ob die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde XRP belasten wird. Selbst wenn die SEC klar sagen würde, dass XRP keine Sicherheit ist, würde Chervinsky zu diesem Zeitpunkt keine Auswirkungen auf den laufenden Fall gegen Ripple haben.

„Es gibt keine vorgeschlagenen Regeln oder Vorschriften in der Pipeline, die sich direkt auf diesen Fall auswirken würden. Die SEC hat auch hier keine Autorität. Denken Sie daran, die SEC macht das Gesetz nicht. Selbst wenn sie morgen herauskommen und sagen würden, dass XRP eine Sicherheit ist, müsste der Richter nicht zustimmen …

Ich würde auch stark davor warnen, anzunehmen, dass die SEC inzwischen Maßnahmen ergriffen hätte, wenn sie XRP für eine Sicherheit gehalten hätte. Die Durchsetzung der SEC erfolgt unter den besten Umständen nur langsam und wird möglicherweise ausgesetzt, bis dieser Fall abgeschlossen ist. “

Laut Ripple könnte die Klage den XRP-Markt beschädigen. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit argumentiert, dass die Einstufung von XRP als Sicherheit einen schwerwiegenden negativen Einfluss auf den Markt der drittgrößten Kryptowährung haben könnte.

Die Sammelklage wurde von Bradley Sostack eingereicht, der das Unternehmen beschuldigt, XRP illegal als nicht registriertes Wertpapier verkauft zu haben.

Obwohl die Klage voranschreitet, wies die US-Bezirksrichterin Phyllis J. Hamilton diese Woche Ansprüche auf persönliche Haftung gegen Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, sowie Ansprüche auf falsche Werbung gegen Ripple zurück. Eine Behauptung, dass Ripple gegen das Gesetz des US-Bundesstaates Kalifornien verstoßen habe, wurde ebenfalls abgewiesen, so dass der Kläger 28 Tage Zeit hatte, um diesen Teil der Klage im US-Bundesstaat erneut zu erheben.

Bitcoin

In einem kürzlichen Interview mit CNBC hat Garlinghouse die Klage gesprengt und erklärt, sie sei unbegründet

„Meiner Meinung nach ist es ziemlich empörend. Hier ist jemand, der XRP zwei Wochen lang gehalten hat und einige Ansprüche geltend macht. Ob XRP eine Sicherheit ist oder nicht, wird nicht durch eine Klage bestimmt.

Offensichtlich ist die SEC der Vereinigten Staaten der Gouverneur davon, und ich denke, es ist sehr klar, dass XRP keine Sicherheit ist. Es existiert unabhängig von Ripple das Unternehmen. Wenn Ripple das Unternehmen morgen schließen würde, würde das XRP-Ökosystem weiter bestehen. Es ist eine unabhängige Open-Source-Technologie. Aus Sicht des Eigentums gibt Ihnen der Besitz von XRP kein Eigentum an Ripple-Aktien. Und letztendlich hat XRP eine Menge Nutzen, daher ist es für mich ganz anders, als wie eine Sicherheit aussieht. “

Apple vs. Samsung – Bitcoin Profit Funktionen kommen auf Iphone 12 Range?

by ,

Apples neue iPhone-Familie hat alle ins Gespräch gebracht. Der Starttermin für das neue iPhone 12 Pro wird für September dieses Jahres erwartet. Die Test-Website PocketLint erwartet zahlreiche neue Funktionen für die Handy-Familie. Wird dies das Jahr sein, in dem Apple in den Bereich der Krypto-Telefone einsteigt, um mit dem führenden Konkurrenten Samsung zu konkurrieren?

iPhones könnten mit Bitcoin Profit krypto gehen

Die große Frage bleibt: Wird Apple den Krypto-Sprung machen? Das iPhone kann sicherlich mobile Bitcoin Profit Geldbörsen beherbergen, die ein grundlegender Ansatz für Bitcoin Profit Krypto-Währung sind. Aber die Geräte haben sich zum Ziel gesetzt, sich vor anderen kryptobezogenen Bitcoin Profit Aktivitäten zu schützen.

Apple hat schon früh vom telefonbasierten Abbau abgeraten. Der Apple Store ist auch ein Hüter der Popularität, mit dem Potential, die Verbreitung von kryptorelevanten Apps zu stoppen. Es gibt jedoch eine Funktion im Apple Developer Pack, die darauf hinweist, dass Apple sich für die Verschlüsselung mit privaten und öffentlichen Schlüsseln erwärmt hat.

Bitcoin

Apple bietet das Crypto-Kit, Hardware-Speicher für private Schlüssel

Das Apple Crypto Kit ist eine eingebaute Funktion, die grundlegende Tastenfunktionen bietet. Dieser Ansatz geht zwar über Blockketten oder Krypto-Währungen hinaus, ist aber dennoch ein Werkzeug, das auf die Möglichkeit der Selbstsignierung hinweist und verschlüsselte Sicherheit erreicht.

Apple’s Crypto Kit ist ein hochgradiger Verschlüsselungs- und Schlüsselsignaturdienst, der in Anwendungen integriert werden kann. Es bleibt nun abzuwarten, ob die Funktion ein neues Interesse an kryptographisch betriebenen Anwendungen erzeugt.

Krypto-basierte Smartphones sind in der Vergangenheit aufgetaucht, aber es sind die Produkte von Apple, die den größten Hype auslösen. Der Zugang zu grundlegenden Kryptografie-Funktionen kann ein entscheidender Faktor für den Selbstbesitz und den Datenschutz sein. Dennoch scheint Apple seine Haltung zu bekräftigen, keine und nicht alle Apps in seinem Store zuzulassen.

Bislang haben Samsung und HTC ihre Präsenz im Kryptobereich verstärkt, indem sie ihre neuen Handys mit Brieftaschenfunktionen und integriertem Speicher für private Schlüssel ausgestattet haben. Das Samsung Galaxy S10 war der erste Ausflug des koreanischen Technikgiganten in die Krypto-Währungsintegration und war ein großer Hit in der aufstrebenden Community.

Apples iPhone hat eine ähnliche Funktion, die Secure Enclave genannt wird, eine separate Komponente zur Speicherung privater Schlüssel, ohne sie bei anderen Datenaustauschvorgängen preiszugeben. Diese Funktion macht das iPhone in der Praxis zu einer sicheren Hardware-Brieftasche. Dies erweitert die Funktion der Brieftasche, mit privaten Schlüsseln in ihrem Standardspeicher zu arbeiten.

Die iPhone Serie 12, die angeblich vier Modifikationen enthält, mag viele mit einem veränderten Design und möglicherweise neuen Überraschungen mit seiner Kamera überraschen. Aber eine der größten technischen Sensationen als Krypto-Elektrowerkzeug zu haben, ist das, was unter der Haube wirklich interessant ist.

Jeluridas Coalculus Bitcoin Circuit Blockchain-Set für den Start zusammen mit dem Airdrop

by ,

Das Blockchain-Technologieunternehmen Jelurida hat bekannt gegeben, dass Coalculus, eine Blockchain-Plattform für Finanzdienstleistungen und lizenzierte Partner von Jelurida, nun sein Mainnet gestartet hat.

Die Hauptentwickler von Coalculus sind die von Jelurida produzierten Blockketten Nxt und Ardor. Basierend auf einer öffentlich zugelassenen Version der Ardor-Technologie von Jelurida hat Coalculus ein konformes und stabiles Hybrid-Blockchain-Protokoll auf den Markt gebracht, das es Finanzinstituten in Südostasien ermöglicht, verteilte Unternehmensdienste zu niedrigen Kosten für Endanwender zu erstellen.

Kohleabwurf zu Bitcoin Circuit den Inhabern von IGNIS

Um den Start der Bitcoin Circuit Coalculus-Plattform zu feiern, verpflichtet sich Coalculus, 1 Milliarde COAL an IGNIS-Inhaber (Token auf der Ardor-Plattform) im Genesis-Block des Coalculus-Mainnet mit technischer Unterstützung von Jelurida wie folgt zu verteilen:

  1. Eine Momentaufnahme aller IGNIS-Inhaber auf der Ardor-Blockkette wird am 9. Dezember 2019 in Blockhöhe 1035000 erstellt.
  2. Das Abflugverhältnis beträgt 1 IGNIS = 1 COAL. So erhält ein Benutzer beispielsweise 1 COAL für jede 1 IGNIS, die er zum Zeitpunkt des Snapshots als Airdrop hält.
  3. Die Lieferung von COAL wird abgeschlossen sein, sobald das Coalculus-Mainnet am 02. Januar 2020 live ist und Benutzer, die zum Zeitpunkt des Snapshots IGNIS besitzen, den Airdrop direkt in der offiziellen Coalculus-Wallet erhalten.

Wie man am COAL Airdrop teilnimmt

  1. Wenn der von Ihnen verwendete Exchange offiziell die Unterstützung für den Snapshot angekündigt hat, können Sie Ihr IGNIS dort belassen. Wenn nicht, sollten Sie Ihr IGNIS auf ein Konto unter Ihrer Kontrolle abheben, um Kohle zu erhalten. Es ist wichtig, das offizielle Wallet und keine Dienste oder Anwendungen von Drittanbietern zu verwenden, da diese den Snapshot möglicherweise nicht unterstützen. Laden Sie das offizielle Ardor Desktop Wallet von https://www.jelurida.com/ardor/downloads herunter und installieren Sie es.
  2. Sobald die Coalculus-Plattform gestartet ist, können Sie die offizielle Coalculus-Wallet herunterladen und sich mit Ihrer Ardor-Adresse und Passphrase aus Ihrem Ardor-Konto anmelden. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung wird veröffentlicht, wenn die Coalculus-Wallet freigegeben wird.

Bitcoin Circuit Werbung

Kann ich COAL anderswo kaufen?

Coalculus verfolgt weder ein Initial Coin Offering (ICO) noch ein Initial Exchange Offering (IEO) für den COAL-Token. Diese Haltung steht im Einklang mit dem langfristigen Engagement des Teams, die allgemeine Nachhaltigkeit des Coalculus-Ökosystems zu verbessern und den Nutzern die beste Gelegenheit zu bieten, den Nutzen des Coalculus-Mainnets zu bewerten, bevor sie ihre Netzwerke, Ressourcen oder ihr hart verdientes Kapital einsetzen.

Kryptozahlungen Bitcoin Revival jetzt auch in der Ukraine legal

by ,

Der Gesetzgeber in der Ukraine hat eine neue Gesetzgebung verabschiedet, die Kryptozahlungen legalisiert, während das Land mit der strikten Einhaltung der internationalen Standards zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML) voranschreitet.

Privatpersonen Bitcoin Revival können Krypto-Zahlungsdienste anbieten

Laut Forklog haben Bitcoin Revival Mitglieder der Werchowna Rada – der ukrainischen Legislative, einen neuen Gesetzentwurf verabschiedet, der internationale AML Best Practices in den Krypto-Regulierungsrahmen des Landes integriert.

Im Rahmen der neu verabschiedeten Gesetzgebung werden Kryptos nun in der Ukraine als Eigentum eingestuft. So können virtuelle Währungseigentümer ihre digitalen Bestände als Tauschmittel nutzen und Raum für legalisierten Handel, Zahlungen, Investitionen und Transfers schaffen.

Zu den Details des neuen Gesetzes gehört auch eine Bestimmung, wonach Privatpersonen als Krypto-Geldübermittler und Verwahrer fungieren können. Diese Dienstleistungen müssen jedoch in strikter Übereinstimmung mit den im neu verabschiedeten Gesetz vorgeschriebenen Normen für die Finanzkontrolle und -berichterstattung erfolgen.

Die Nachricht von der Legalisierung von Kryptoasset-Zahlungen folgt auf die Ankündigung des Ministeriums für digitale Transformation des Landes, seine Partnerschaft mit einer belarussischen Krypto-Börse zu beenden. Wie von Bitcoinist berichtet, zielt der Schritt darauf ab, aus den Erfahrungen Weißrusslands bei der Schaffung eines Rechtsrahmens für Zahlungen und die Einführung virtueller Währungen im Allgemeinen zu lernen.

Mit der Legalisierung von Kryptozahlungen scheint die Ukraine einen wichtigen Schritt zur Förderung des lokalen virtuellen Währungshandels im Land getan zu haben. Anfang des Jahres gab die Stadt Kiew bekannt, dass sie erwägt, Bitcoin-Zahlungen in ihrem öffentlichen Verkehrssystem zu erlauben.

Ukraine setzt auf die Einhaltung der FATF-Überwachungsstandards

Mit der Übernahme der neuen regulatorischen Standards für Kryptozahlungen erfüllt die Ukraine auch die von der zwischenstaatlichen Financial Action Task Force (FATF) festgelegten Leitlinien. Seit Anfang 2019 ist die GAFI bestrebt, die Mitgliedsstaaten anzuweisen, strengere regulatorische Bestimmungen zu erlassen.

Der Schwerpunkt der FATF in Bezug auf Krypto liegt auf der Einhaltung der AML-Vorschriften. Mehrere Krypto-Börsen wurden gezwungen, die FATF-Regel „Travel Rule“ einzuhalten.

Bitcoin Revival Store

Bei der Vorbereitung des Gesetzes soll der ukrainische Gesetzgeber mit von der Europäischen Union (EU) finanzierten Krypto-Experten zusammengearbeitet haben. Die Regierung der Ukraine hofft auch, dass die Verabschiedung der neuen Gesetze dazu beitragen wird, bis zu 500 Millionen Euro an finanzieller Unterstützung durch die (EU) zu erhalten.

Seit seinem Amtsantritt hat der ukrainische Präsident Volodymyr Zelensky eine positive Haltung gegenüber der Digital- und Blockchain-Technologie eingenommen. Berichte deuten darauf hin, dass die Zelensky-Administration die Einführung von Blockchain als einen Weg zur Bekämpfung der systemischen Korruption im Land sieht.

Sind Ethereum, Ripple und Litecoin dabei, eine Umkehrung gegen Bitcoin einzuleiten?

by ,

Die Kryptowährungsmärkte haben in den letzten Tagen eine süße Erholung erlebt, was viele zu der Annahme veranlasst hat, dass der frühere Abwärtsdruck bald zu Ende gehen könnte. Gegen Bitcoin BTC, 2,78%, beginnen die Altmünzen Anzeichen dafür zu zeigen, dass sie endlich anfangen könnten zu steigen. Wenn sie dies weiterhin tun können, ist damit zu rechnen, dass diese Altmünzen auch in den kommenden Wochen in Bezug auf den USD-Wert weiter steigen werden.

Ethereum

Ethereum ETH, 3,16% haben in den letzten 24 Stunden eine Preiserhöhung von 3,62% erfahren, was dazu geführt hat, dass der Bitcoin Trader Preis für die Münze wieder auf das Niveau von 200 $ gestiegen ist. Ethereum hat in den letzten 30 Tagen einen Preisverfall von 14% erlitten, da die Kryptowährung mit einem Marktkapitalisierungswert von 21,5 Milliarden US-Dollar auf dem zweiten Platz bleibt.

Ein kurzer Blick auf das obenstehende ETH/USD-Diagramm zeigt, dass Ethereum unter 200 $ gefallen ist und weiter unter 200 $ gefallen ist, um Unterstützung bei der 6 Monate alten steigenden Support-Trendlinie zu finden.

Nachdem wir diese Unterstützung erreicht haben, können wir sehen, dass sich Ethereum erholt hat, da es sich nun auf dem Weg zu einem höheren Niveau befindet. Die nächste Stufe des starken Widerstands liegt bei 202 $ und 220 $ (200-Tage-EMA).

Was ist passiert?

Gegen BTC sehen wir, dass Ethereum in den letzten 2 Monaten des Handels in einem steilen Abwärtskanal gefangen war. Die Preisaktionen blieben innerhalb des Preiskanals, bis sie einen Tiefststand von etwa ₿0.01767 erreichten, wo eine Erholung stattgefunden hatte.

Wir sehen, dass es der ETH/BTC an der gestrigen Handelssession gelungen ist, diesen absteigenden Preiskanal zu durchbrechen, ein starkes Zeichen dafür, dass der Abwärtstrend zum Abschluss kommen könnte. Wenn die ETH weiter steigen und sich vom Preiskanal fernhalten kann, können wir mit sehr starken Zuwächsen für die ETH rechnen.

Was können wir von hier aus tun?

Wenn die Bullen weiter nach oben klettern, ist unter ₿0.019 und ₿0.01937 mit einem sofortigen Widerstand zu rechnen – diesem folgt dann unter ₿0.02 ein stärkerer Widerstand. Oberhalb von ₿0.02 können wir unter ₿0.02042, ₿0.021, ₿0.02183, ₿0.022, ₿0.0225, ₿0.02390 und ₿0.02452 eine höhere Beständigkeit erwarten.

Wenn die Verkäufer beginnen, den Markt wieder nach unten zu drücken, können wir alternativ unter ₿0.0185 mit einer sofortigen Unterstützung unter dem Markt rechnen. Anschließend erfolgt eine weitere Unterstützung auf den Ebenen ₿0.01790 und ₿0.01767.

Welche technischen Indikatoren werden angezeigt?

Der RSI ist derzeit in einen Kampf auf der Ebene 50 verwickelt, was auf Unentschlossenheit auf dem Markt hinweist. Wenn der RSI jedoch über den Wert von 50 klettern kann (was zum ersten Mal seit Anfang Juni der Fall sein wird), können wir erwarten, dass sich der Aufwärtsdruck entzündet.

Ripple XRP, 0,07% hat in den letzten 24 Stunden einen leichten Preisanstieg von 1,3% erlebt, wodurch der Preis für die Kryptowährung auf bis zu $0,2840 gestiegen ist. XRP hat in den letzten 90 Tagen einen starken Preisverfall von 30% erlitten, da XRP nun die dritte Position mit einem Marktkapitalisierungswert von 12,18 Milliarden US-Dollar einnimmt.

Ripple steigt

Ripple

Betrachtet man das obige XRP/USD-Chart, so zeigt sich, dass Anfang August der XRP hart getroffen wurde, wobei die Münze bei 0,30 $ unter die seit einem Jahr starke Unterstützung fiel. Der XRP verzeichnete weiterhin einen Rückgang, bis er Unterstützung auf dem Niveau von 0,2584 $ fand, wo eine Erholung nach oben zu beobachten war.

XRP handelt nun auf dem Niveau von $0,2842, da die Bullen auf dem Markt versuchen, ihren Weg zurück zu $0,30 zu finden.

Was ist passiert?

Betrachtet man das obige XRPBTC-Diagramm, so zeigt sich, dass der XRP Anfang August unter eine steigende Trendlinie gerutscht war, die den XRP unter 3.000 SAT gefallen war und weiter zurückging. Wir können sehen, dass der XRP weiter fiel, bis wir Unterstützung auf der 2.455 SAT-Ebene fanden, wo der Rebound stattgefunden hatte.

Während dieses Rückpralls konnte XRP jedoch nun den Widerstand bei 2.800 SAT überwinden und ist an den Bereich zwischen hier und 2.455 SAT gebunden.

Was können wir von hier aus tun?

Wenn die Bullen mit dem Aufstieg höher fortfahren können, können wir erwarten, dass der sofortige Widerstand bei 2.800 SAT, 2.846 SAT und 3.000 SAT liegt. Dann können wir mit einem höheren Widerstand bei 3.200 SAT, 3.400 SAT, 3.600 SAT und 3.800 SAT rechnen. Der Widerstand bei 3.800 SAT wird durch die 100-Tage-EMA weiter verstärkt – wenn die Bullen über die 100-Tage-EMA hinausbrechen können, befindet sich der nächste Widerstand über der SAT bei 4000 SAT.

Welche technischen Indikatoren werden angezeigt?

Der RSI handelt zusammen mit dem Stand von 50, was zeigt, dass die Bullen versuchen, die Kontrolle über das Marktmomentum zu erlangen. Wenn der RSI sich vom 50er Level entfernen kann, ist zu erwarten, dass der XRP ziemlich bald auf 3.800 SAT zusteuert.